Fragen & Antworten ChillGlobal



Wie kann ich Young Sheldon online streamen?


Es heißt ja, Englisch kann jeder, oder sollte es zumindest, denn in vielen Berufen ist dies ein großes Plus. Aber es ist nicht immer einfach, Vokabeln zu lernen und Grammatikbücher zu wälzen. Deshalb stellen wir dir in unserem neuen Blogpost 5 Serien vor, die auf angenehme Weise dabei helfen

1. Young Sheldon

Young Sheldon ist eine US-amerikanische Comedyserie von Chuck Lorre und Steven Molaro, die seit  2017 auf dem US-Fernsehsender CBS ausgestrahlt wird. Produziert wird die Fernsehserie von Warner Bros. Television und Chuck Lorre Productions. Viele kennen ja Sheldon Cooper, einem der charakteristischen Hauptdarsteller der TV-Serie The Big Bang Theory. In diesem Spinn-off wirdund erzählt die Geschichte des 9-jährigen Sheldon Cooper, der mit seiner Familie in Texas im Jahr 1989 lebt und zur Schule geht.

Im Januar 2018 verlängerte CBS die Serie um eine zweite Staffel

Inhalt

Der neunjährige Sheldon Cooper lebt mit seiner Familie in Texas. Aufgrund seiner Leistungen wird Sheldon auf die Highschool geschickt. Dort besucht er, zusammen mit seinem älteren Bruder George, die 9. Klasse. Mit seiner seltsamen Art macht Sheldon seiner Familie oft das Leben schwer. 

Mit "Young Sheldon" ist Serienerfinder Chuck Lorre ein neues Meisterwerk gelungen: Das erste Spin-off der berühmten Mutterserie "The Big Bang Theory" kam bei Fans und Kritikern von der ersten Staffel an bombastisch an und bietet jede Menge Comedy, aber auch eine große Portion Emotionen. Genau die richtige Mischung, um Fans lange Zeit auf Trab zu halten.

Im Januar 2018 konnten Zuschauer aus Deutschland sich das erste Mal über Episoden von "Young Sheldon" freuen. 

Bei der Entwicklung von "Young Sheldon" haben die Produzenten besonders viel Wert auf die Charaktere gelegt. So verwundert es nicht, dass Iain Armitage als Sheldon Cooper sowie Zoe Perry als Mary Cooper, seine liebenswürdige Mutter, in ihren Rollen voll überzeugen. Aber auch die Nebenrollen sind mit Montana Jordan und Annie Potts hervorragend besetzt.

Die englische Version gibt es im Stream bei Channel 4 

2. The End of the F***ing World

Die Geschichte von The End of the F***ing World basiert auf der gleichnamigen Comicreihe von Charles S. Forsman. Die achtteilige erste Staffel der Serie wurde seit dem 24. Oktober 2017 auf Channel 4 im Vereinigten Königreich ausgestrahlt. Im deutschsprachigen Raum wurden alle acht Folgen am 5. Januar 2018 bei Netflix veröffentlicht.

Inhalt

Im Mittelpunkt der Handlung stehen die beiden Jugendlichen James und Alyssa. Der 17-jährige James hält sich selbst für einen Psychopathen und plant seinen ersten Mord an einem Menschen. Da kommt es ihm gerade recht, dass die neue Schülerin Alyssa ihn unvermittelt anspricht. Alyssa hält es bei ihrer Mutter und deren neuem Lebensgefährten nicht mehr aus und überzeugt James kurzerhand, mit ihr wegzulaufen: Während Alyssa plant, ihren Vater zu finden, plant James, sie bei erster Gelegenheit zu ermorden. So finden sich die beiden auf einem Roadtrip wieder, der schnell aus dem Ruder läuft und ihnen ein Zurück bald unmöglich macht.

Nachdem sie das Auto von James' Vater gegen einen Baum gefahren haben, müssen die beiden aufs Trampen umsteigen. So lernen sie einen zunächst freundlichen Armeeveteranen kennen, der sich allerdings bei erster Gelegenheit an James vergehen will. Dank Alyssas beherztem Einschreiten werden die beiden ihn nicht nur los, sondern gelangen auch in den Besitz einer großen Menge Geldes. Sie übernachten in einem Hotel und ziehen zu Fuß weiter. Alyssa, die das Treffen mit ihrem Vater noch hinauszögern will, schlägt einen "Kurzurlaub" vor. Sie brechen in ein gerade nicht bewohntes Haus ein und lassen es sich gut gehen - bis der Hausbesitzer, der sich als wirklicher Psychopath entpuppt, in der Nacht zurückkommt und versucht, Alyssa zu vergewaltigen. Nach einigen gescheiterten Anläufen, Alyssa mit seinem Jagdmesser zu ermorden, ermordet James nun diesen Mann, um Alyssa zu retten. Auf der Flucht ändert sich plötzlich alles: James begreift, dass er kein Psychopath ist und dass er tiefe Gefühle für Alyssa entwickelt. Alyssa andererseits sieht in ihrem Schock nun James im Lichte eines Mörders und flieht vor ihm. Während der kurzzeitigen Trennung gelingt es beiden, den ersten Schock zu verarbeiten und wieder zueinander zu finden. Sie stehlen ein Auto und finden Alyssas Vater. Dieser nimmt beide in seinem Wohnwagen auf und begeistert seine Tochter durch seinen unkonventionellen Lebensstil und seine Herzlichkeit ihr gegenüber. Aber auch dieser erste Eindruck entpuppt sich schnell als Täuschung: Es stellt sich heraus, dass Alyssas Vater einen weiteren Sohn hat, um den er sich nicht kümmert; dass nicht er ihr jedes Jahr zum Geburtstag geschrieben hat, sondern Alyssas Mutter diese Briefe verfasst hat; und dass er bereit ist, Alyssa und James für Geld an die Polizei zu verraten. 

Wer die Serie im Original sehen will, kann das bei Channel 4 tun.

3. Little Britain

Little Britain ist eine britische Sketch-Show von Matt Lucas und David Walliams. Der Titel ist eine Mischung der Begriffe „Little England“ und „Great Britain“. Die Show wurde erstmals 2001 auf BBC Radio 4 als Radiosendung ausgestrahlt, 2003 wurde die erste Staffel mit acht Folgen auf dem digitalen TV-Sender BBC 3 gesendet. Bislang sind weitere drei Staffeln mit je sechs Folgen erschienen. In Deutschland wird die Serie auf Comedy Central und seit 2016 auch in One ausgestrahlt. In Österreich übernimmt aktuell der ORF die Ausstrahlung, in der Schweiz SRF zwei. 

Die Sendung besteht aus einer Ansammlung kurzer Sketche über die alltägliche Exzentrik der Briten, die durch den Erzähler lose miteinander verbunden sind. Hierfür wird eine Reihe verschiedener Figuren beispielhaft grotesk überzeichnet dargestellt. Diese Figuren verkörpern zumeist soziale Randgruppen und die Abartigkeiten des "kleinen Mannes". Die Kommentare des Off-Sprechers bestehen häufig aus absurden, in ernsthaft-wissenschaftlicher Manier vorgetragenen Nonsens-Informationen über Großbritannien. In den dargestellten Szenen macht man sich oft über „Political Correctness“ lustig. 

Die Kommentare werden von Tom Baker gesprochen, auch bekannt aus der Kultserie Doctor Who. Einige seiner Kommentare beziehen sich auch auf diese Rolle.

Den Stream der Serie gibt es bei BBC

4. Mad Men 

Mad Men ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die bis 2015 vom Kabelsender AMC ausgestrahlt wurde. In Deutschland wird die Serie auf Deutsch auf ZDF und ZDFneo sowie auf Netflix und dem Pay-TV-Seriensender FOX auch im Originalton ausgestrahlt. 

Der Titel der Serie basiert auf einem Wortspiel. Die in der Werbebranche beschäftigten Fachleute wurden im normalen amerikanischen Sprachgebrauch traditionell als „ad men“  bezeichnet. Aufgrund der hohen Konzentration von Werbeagenturen an der Madison Avenue in New York und unter Anspielung auf das für die Kreativbranche typische unkonventionelle Denken soll sich daraus in den 1950er Jahren die (selbst-)ironische Verballhornung „mad men“ entwickelt haben.

Es gibt zahlreiche Dialoge, oft sehr dicht und intensiv und für Englischanfänger nicht unbedingt einfach. Aber für Fortgeschrittene, die zufällig auch noch an Marketing interessiert sind, ist diese Serie ein absolutes Muss, um das Hörverständnis zu verbessern.  Hier geht's zu Seite des Senders

5. The Sopranos

Die Sopranos ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die vom Leben einer italo-amerikanischen Mafiafamilie in New Jerse yhandelt. Die Serie, die in den Jahren 1999 bis 2007 auf HBO zu sehen war, wurde unter anderem mit 21 Emmys und fünf Golden Globes ausgezeichnet. 

Inhalt

Nach einem Nervenzusammenbruch entschließt sich der Mafiaboss Tony Soprano dazu, seine Lebenskrisen mit Hilfe der Psychiaterin Dr. Melfi zu lösen. Auf der Couch berichtet der Familienvater von seinen privaten und geschäftlichen Problemen. 

Tonys Neffe hat einen Gangster der tschechischen Konkurrenz getötet, dann gibt es da auch noch Tonys verbitterte Mutter, die der Mafioso am liebsten gegen ihren Willen ins Seniorenheim stecken möchte. Tonys Frau Carmela plagt ihn zudem wegen seiner gelegentlichen Seitensprünge mit Eifersucht und Ehekrisen. Und dass Tonys Kinder Meadow und Anthony Junior gerade in schwierigen Entwicklungsphasen stecken, macht die Sache auch nicht leichter. Eines aber darf trotz allem auf keinen Fall passieren: Dass Tonys psychoanalytische Sitzungen in den Mafia-Kreisen bekannt werden.

Die Sprache ist erwartungsgemäß derb und enthält viel Slang, man sollte ein paar Englisch Grundkenntnisse haben, um richtig Spaß dabei zu haben. Die Serie ist in der Mediathek von HBO zu sehen

Was tun, wenn du im Ausland bist und die Seite blockiert ist

Mit dem VPN von ChillGlobal für Firefox oder Google Chrome kannst du dir eine englische oder US IP-Adresse auf deinen Computer holen und die Serien auch im Ausland streamen. Außerdem speichern wir keine Daten, was bedeutet, dass sie nicht weiterverwendet werden und du absolut sicher und anonym im Internet unterwegs bist.

Im Gegensatz zu vielen anderen Plugins und Programmen ist ChillGlobal einfach zu installieren und zu nutzen. Es ist kein technisches Fachwissen notwendig. Einfach und schnell!

Wir bieten dir eine kostenlose Nutzung von 20 Stunden pro Monat an (melde dich hier mit deiner E-mail Adresse an). Wenn du mehr brauchst, kannst du zwischen verschiedenen Paketen wählen.

Dir hat der Blogpost gefallen? Dann schau auch mal auf unserer Facebook-Seite vorbei.

Wenn du lieber dein Spanisch verbessern willst, findest du hier ein paar Serien-Tipps


Hol dir die kostenlose Testversion- 20 Stunden monatlich Gratisnutzung

- ChillGlobal- Schau TV, Shoppe online & umgehe Geoblocking – absolut anonym
- Installiere ChillGlobal in 20 Sekunden
- Über ChillGlobal - VPN - PROXY
- Deutsche TV Programme - Freigeschaltete Sender
- Wie kann ich Young Sheldon online streamen?

Entsperre gleich heute 500+ internationale Sender kostenlos!

Bekomme Zugriff auf hunderte von Fernsehsendern, Social Media, Onlineshops und Reiseseiten. Unser Service funktioniert perfekt bei Anbietern wie Netflix, BBC, Facebook, YouTube, NBC, Amazon, eBay, Sky Go, Hulu, Spotify, ABC, SVT, TV4, und vielen weiteren!