Fragen & Antworten ChillGlobal



Australian Open 2018 Fernsehübertragung


Australian Open 2018: Infos zum Spielplan, der TV-Übertragung und dem Livestream


Die 106. Australian Open sind zugleich die 50. Edition des Turniers seit der Open-Era und das 200. Grand-Slam-Turnier. Es findet vom 15. bis zum 28. Januar 2018 in Melbourne statt.

Die Australian Open sind neben French Open, US Open und Wimbledon eines der vier Grand-Slam-Turniere und somit eines der absoluten Highlights im Tennis. Das Hartplatz-Turnier wird seit 1987 jeweils im Januar in Melbourne ausgetragen und eröffnet traditionell die Grand-Slam-Saison.

Vor 1969 hieß das Turnier Australasian Championships und diente zunächst lediglich als Meisterschaft zwischen Australien und Neuseeland. 1922 zog sich Neuseeland zurück und der Name änderte sich folgerichtig in Australian championships. Nach mehreren Wechseln der Austragungsstätten folgte 1972 der endgültige Umzug nach Melbourne und der Beginn der Australian-Open-Ära.

Seit 1988 wird im noch damaligen Flinders Park in Melbourne gespielt. Zugleich spielt man seitdem nun auf Hartplatz und nicht mehr auf Rasen.

Wer sind die Favoriten auf den Sieg bei den Australian Open 2018?

Der diesjährige Favorit auf den Titel in Melbourne ist Roger Federer. Der Schweizer gewann die Open bereits fünfmal und hat zur Zeit die größten Titelchancen. Dies liegt jedoch auch daran, dass seine größten Kontrahenten Rafael Nadal, Novak Djokovic und Stan Wawrinka momentan nicht in Topform sind.

Nadal, Djokovic und Wawrinka mussten sich zum Ende des vergangenen Jahres jeweils verletzt verabschieden. Nadal reiste bereits bei den ATP Finale in London wegen Knieproblemen eher ab und musste sogar das Einladungsturnier in Abu Dhabi absagen. Auch Stan Wawrinka plagte sich mit Knieproblemen herum und ist ebenfalls nicht ins bester Form. Bei Djokovic gibt es Probleme mit dem Ellenbogen, der ihm bereits im Viertelfinale von Wimbledon Schwierigkeiten bereitete.

Andy Murray hingegen sagte seine Teilnahme für die Australian Open bereits ab. Ebenso Serena Williams wegen mangelnder Fitness nach ihrer Babypause.

Bei den Damen hingegen gibt es keinen klaren Favoriten. Passiert jedoch nichts Ungewöhnliches, dürfte der Titel zwischen Simona Halep (Rumänien), Garbine Muguruza (Spanien), Caroline Wozniacki (Dänemark) und Karolina Pliskova (Tschechien) ausgespielt werden. Auch aus deutscher Sicht darf man mit Angelique Kerber und Julia Goerges auf Erfolge hoffen.
Interessant sind auch noch die Preisgelder. Der Sieger erhält 4 Millionen Dollar (Einzel), 700.000 (Doppel) und 150500 im Mixed.


Sendetermine und Liveübertragungen
Tennis-Fans in Deutschland können das Turnier täglich im Fernsehen auf Eurosport 1 und Eurosport 2 verfolgen. Online bietet die Tochter des Discovery Channels den Eurosport Player an, womit die Spiele im Livestream gesehen werden können.


Mittwoch, 10.01.2018 ab 10 Uhr Qualifikation, Tag 1
Donnerstag, 11.01.2018 ab 10 Uhr Qualifikation, Tag 2
Freitag, 12.01.2018 ab 10 Uhr Qualifikation, Tag 3
Samstag, 13.01.2018 ab 12.30 Uhr Qualifikation, Tag 4
Sonntag, 14.01.2018  Qualifikation, Tag 5

Montag, 15.01.2018 ab 11 Uhr 1. Runde Herren und Damen 
Dienstag, 16.01.2018 ab 11 Uhr 1. Runde Herren und Damen
Mittwoch, 17.01.2018 ab 11 Uhr 2. Runde Herren und Damen
Donnerstag, 18.01.2018 ab 11 Uhr 2. Runde Herren und Damen
Freitag, 19.01.2018 ab 11 Uhr 3. Runde Herren und Damen 
Samstag, 20.01.2018 ab 11 Uhr 3. Runde Herren und Damen
Sonntag, 21.01.2018 ab 11 Uhr 4. Runde Herren und Damen


Montag, 22.01.2018 ab 11 Uhr 4. Runde Herren und Damen
Dienstag, 23.01.2018 ab 11 Uhr Viertelfinale Herren und Damen
Mittwoch, 24.01.2018 ab 11 Uhr Viertelfinale Herren und Damen 
Donnerstag, 25.01.2018 ab 11 Uhr Halbfinale Herren und Damen 
Freitag, 26.01.2018 ab 15 Uhr Halbfinale Mixed und Herren, Finale Damen-Doppel 
Samstag, 27.01.2018 ab 13 Uhr Finale Damen und Herren-Doppel
Sonntag, 28.01.2018 ab 16 Uhr Finale Herren Eurosport

Du bist gerade im Ausland, möchtest die AUSOpen aber trotzdem mitverfolgen und streamen?

Mit dem VPN von ChillGlobal ist das kein Problem, auch wenn du gerade keine passende IP-Adresse hast.

ChillGlobal ist das einfachste und platzsparendste Produkt auf dem Markt, um Fernsehen aus dem Ausland oder ausländisches Fernsehen im Inland zu empfangen. Das ist besonders dann sehr praktisch, wenn du wenig technisches Hintergrundwissen hast, und du dir unter Begriffen wie VPN, DNS, LAN oder Proxy-Server nicht wirklich etwas vorstellen kannst.

Das kleine Plugin für deinen Firefox-Browser  und Google Chrome kann innerhalb von 20 Sekunden installiert werden.

Du hast nicht nur Zugriff auf Deutschland, Österreich und die Schweiz, sondern auf insgesamt 15 Länder.

Dazu musst du nur einen Kanal aus unserer Programmliste mit 500 Kanälen auswählen und dich entspannt zurücklehnen

Für Fernsehen im Ausland gibt es nur eine Antwort: ChillGlobal

Bei unserer Basisversion brauchst du keine Daten angeben und dich nur mit deiner E-mail Adresse registrieren. So kannst du dann monatlich 20 Stunden kostenlos und sicher im Internet surfen, deutsches TV im Ausland sehen und beim Online-Shopping die günstigsten Preise finden.

Wenn du merkst, dass ChillGlobal zu dir passt und es gerne unbegrenzt nutzen möchtest, kannst du zwischen drei individuellen Paketen wählen.

ChillGlobal ist ein stabiler, schneller und sicherer Service ohne Pufferung, schützt vor Hackern und ist völlig anonym. ChillGlobal hat eigene Server in den 15 teilnehmenden Ländern und verwendet nicht deinen persönlichen Server. So wird die Qualität deiner Internetverbindung auch nicht beeinträchtigt.

Darüber hinaus gibt es keine zusätzlichen Gebühren, wenn du auf mehrere Länder zugreifen willst- du kannst so viel fernsehen und surfen wie du möchtest!


Hol dir die kostenlose Testversion- 20 Stunden monatlich Gratisnutzung

- ChillGlobal- Schau TV, Shoppe online & umgehe Geoblocking – absolut anonym
- Installiere ChillGlobal in 20 Sekunden
- Über ChillGlobal - VPN - PROXY
- Deutsche TV Programme - Freigeschaltete Sender
- Australian Open 2018 Fernsehübertragung

Entsperre gleich heute 500+ internationale Sender kostenlos!

Bekomme Zugriff auf hunderte von Fernsehsendern, Social Media, Onlineshops und Reiseseiten. Unser Service funktioniert perfekt bei Anbietern wie Netflix, BBC, Facebook, YouTube, NBC, Amazon, eBay, Sky Go, Hulu, Spotify, ABC, SVT, TV4, und vielen weiteren!